Osterwochenende? - Zeit zum Backen!

Osterwochenende? – Zeit zum Backen!

Hallo Ihr Lieben,

ich hoffe Ihr hattet bisher schöne Ostern und habt auch morgen noch einen zauberhaften Ostermontag. Auch wenn das Wetter wirklich traumhaft war um wieder Spaziergänge zu machen und einfach vor die Tür zu gehen, habe ich habe das lange Osterwochenende genutzt und Zeit gefunden mich in die Küche zu stellen um ein paar Kleinigkeiten zu backen.
Unter anderem habe ich diese leckeren Zucchini-Muffins gemacht:

Zucchini-Muffins

Bitte lasst Euch hier nicht von den Zucchinis abschrecken. Das mag sich vielleicht am Anfang seltsam anhören, Zucchinis in einem süßen Gebäck, aber wenn Ihr es erst einmal ausprobiert habt, dann werdet Ihr es lieben. Die Zucchinis werden hier für Euch „arbeiten“ und werden die Muffins super saftig machen und das werden sie auch noch nach ein paar Tagen sein. Die Zucchinis selbst werdet Ihr, je nachdem wie grob Ihr sie raspelt, nach dem Backen vielleicht noch sehen, aber auf jeden Fall nicht herausschmecken 😉 Probiert das Rezept unbedingt einmal aus! 🙂

Zauberhafte Grüße und bis bald!

Eure Backfee

 

Noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar