Ganache

Ganache

Ganache als Topping oder Füllung für Torten

Zartbitter (3:2)
300 g Zartbitterschokolade
200 g Sahne

Vollmilch (1:1)
200 g Vollmilchschokolade
200 g Sahne

Weiße Schokolade (3:2)
300 g weiße Schokolade
200 g Sahne

Herstellung:
Die Schokolade in Stücke brechen oder mit einem Messer klein hacken. Die Sahne in einem Topf aufkochen lassen, vom Herd nehmen und die Schokolade hinzgeben. Alles mit einem Schneebesen gründlich verrühren, bis sich alle Stückchen aufgelöst haben.
Die Ganache in eine Schüssel füllen, abdecken und im Kühlschrank abkühlen lassen. Die Ganache mit der Küchenmaschine oder dem Handrührgerät steif schlagen. Nun kan sie als Tortenfüllung, für Cakepops oder als Topping für Cupcakes oder Kuchen verwendet werden.

 

Ganache als Basis für Fondant

Wenn Ihr eine Torte mit Fondant eindecken wollt, dann benötigt Ihr zuerst eine Basis aus Ganache oder Buttercreme, da ansonsten der Fondant von der feuchten Füllung der Torte aufgeweicht wird. Im Folgenden findet Ihr das Grundrezept bzw. das Mischungsverhältnis für Fondant mit unterschiedlichen Sorten Schokolade.

Zartbitter (2:1)
400 g Zartbitterschokolade
200 g Sahne

Vollmilch (5:2)
500 g Vollmilchschokolade
200 g Sahne

Weiße Schokolade (3:1)
600 g weiße Schokolade
200 g Sahne

Herstellung:
Die Schokolade in Stücke brechen oder mit einem Messer klein hacken. Die Sahne in einem Topf aufkochen und anschließend über die Schokolade gießen. Alles 3-4 Minuten stehen lassen, sodass die Schokolade schmelzen kann.
Alles mit einem Schneebesen langsam und gründlich verrühren, bis sich alle Stückchen aufgelöst haben. Dabei am besten auf elektrische Hilfsmittel verzichten, da ansonsten zu viel Luft in die Masse kommt.
Vor dem weiteren Verabeiten die Ganache für ein paar Stunden bei 15°-18° C ruhen lassen.

Die Masse sollte von der Konsistenz her streichfähig sein. Ist sie das nicht, so könnt Ihr diese auch noch einmal kurz und vorsichitg erwärmen (bspw. in der Mikrowelle) bis sich die Ganache gut streichen und verarbeiten lässt.

Noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar